Der Mathematikunterricht in der Primarstufe: Ziele · Inhalte by Dr. Gerhard Müller, Dr. Erich Ch. Wittmann (auth.)

By Dr. Gerhard Müller, Dr. Erich Ch. Wittmann (auth.)

Inhalt
Inhalt: Unterrichtsbeispiele - Die state of affairs des Mathematikunterrichts in der Grundschule: Kritische Bilanz der Reformbewegung und ein Ansatz zu einer Konsolidierung - Didaktische examine zentraler Themen des Mathematikunterrichts in der Primarstufe - Didaktische Fragmente.

Show description

Read or Download Der Mathematikunterricht in der Primarstufe: Ziele · Inhalte Prinzipien · Beispiele PDF

Best german_7 books

Aktie im Fokus: Von der Analyse zum Going Public

U4 Norbert Frei/ Christoph Schlienkamp Aktie im Fokus ISBN 3-409-14044-1 Bereits mit "Aktie im Aufwind" ist den Herausgebern, Norbert Frei und Christoph Schlienkamp, ein Nachschlagewerk gelungen, das sowohl grundlegende Informationen zum Aktienmarkt liefert als auch die aktuellen Entwicklungen praxisnah erläutert.

Repetitorium Anaesthesiologie: Vorbereitung auf die anästhesiologische Facharztprüfung und das Europäische Diplom für Anästhesiologie

Das Repetitorium Anaesthesiologie als ideales Kompendium für die Vorbereitung auf die anästhesiologische Facharztprüfung und das Europäische Diplom liegt nun bereits in der three. Auflage vor. Detailliert und praxisbezogen werden die allgemeine und spezielle Anästhesie sowie die relevanten Themen der Notfallmedizin und der Schmerztherapie dargestellt.

Die Jute und ihre Verarbeitung auf Grund wissenschaftlicher Untersuchungen und praktischer Erfahrungen: Erster Teil: Das Erzeugen der Garne

Aus der Praxis heraus entstanden meine 1877 erschienenen Mit teilungen uber die Jute und ihre Verarbeitung, die sich aber auf: "das Erzeugen der Garne" beschrankten. In steter Beziehung zur Praxis bin ich nun den Fortschritten anf diesem Gebiete bis in die neuste Zeit moglichst gefolgt und lege hiermit Freunden der Textilindustrie eine neue auf wesentlich breiterer foundation stehende Arbeit uber diesen Industriezweig vor.

Extra resources for Der Mathematikunterricht in der Primarstufe: Ziele · Inhalte Prinzipien · Beispiele

Example text

300 + 10 . 300 + 6 . 300 + 4000 . 20 + 900 . 20 + 10 . 20 + 6 . 20 + 4000 . 7 + 900. 7 + 10 . 7 + 6 . 7 =(4000· 3) ·100+ (900· 3) ·100 + (10·3) ·100 + (6·3) ·100+ (4000·2) ·10 + (900·2) ·10 + (10. 2) . 10 + (6. 2) . 10 + 4000. 7 + 900. 7 + 10. 7 + 6. 7 = (4. 3) . (1 000. 100) + (9. 3). (1 00. 100) + (1 . 3) . (1 0. 100) + (6. 3). 100 + (4. 2}. (1 000 ·1 0} + (9. 2} . (1 00. 10) + (1. 2). (10 ·10) + (6. 2) ·10 + (4· 7) ·1000 + (9. 7) ·1 00 + (1 . 7). 10 + 6. 2. Beispiele zur Arithmetik 33 Anwendung der Information aus den Basisaufgaben führt auf 12 .

Ln den Aufgaben 1 und 2 haben Sie zunächst zu Ihrer eigenen Information Multiplikationsalgorith· men kenngelernt. Welche didaktischen Überlegungen könnten dazu führen, das eine oder andere Verfahren in den Unterricht einzubeziehen? 4. a) Bestimmen Sie die natürlichen Zahlen aus der Menge b) Bestimmen Sie alle 2-stelligen Zahlen, deren Quadrat 1, 11, 111, 1111, 11111, 111111, ... , die auch Quadratzahlen sind! b 1 ) 4 gerade Ziffern b 2 ) 4 ungerade Ziffern hat. c) Betrachten Sie 12·42=21·24 24 .

3*. Wie gehabt werden die Seiten eines dreieckigen Platzes mit n Fähnchen geschmückt. Auf den Seiten stehen s 1 , s 2 bzw. s3 Fähnchen, an den Ecken l1, l2 bzw. l3 Fähnchen. Welche arithmetischen Gleichungen und Ungleichungen bestehen zwischen den Daten. Können Sie den Kindern unlösbare Aufgaben stellen? Machen Sie das Gleiche für die Aufgabe mit dem quadratischen Platz. 4. 2. Beispiele zur Arithmetik 31 der Mathematik in Wirtschaft, Naturwissenschaft und Technik und auch auf die weitere Entwicklung der Mathematik ausgeübt hat.

Download PDF sample

Rated 5.00 of 5 – based on 30 votes