Der Stand der Bakteriophagenforschung by Helmut Ruska

By Helmut Ruska

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Der Stand der Bakteriophagenforschung PDF

Similar german_7 books

Aktie im Fokus: Von der Analyse zum Going Public

U4 Norbert Frei/ Christoph Schlienkamp Aktie im Fokus ISBN 3-409-14044-1 Bereits mit "Aktie im Aufwind" ist den Herausgebern, Norbert Frei und Christoph Schlienkamp, ein Nachschlagewerk gelungen, das sowohl grundlegende Informationen zum Aktienmarkt liefert als auch die aktuellen Entwicklungen praxisnah erläutert.

Repetitorium Anaesthesiologie: Vorbereitung auf die anästhesiologische Facharztprüfung und das Europäische Diplom für Anästhesiologie

Das Repetitorium Anaesthesiologie als ideales Kompendium für die Vorbereitung auf die anästhesiologische Facharztprüfung und das Europäische Diplom liegt nun bereits in der three. Auflage vor. Detailliert und praxisbezogen werden die allgemeine und spezielle Anästhesie sowie die relevanten Themen der Notfallmedizin und der Schmerztherapie dargestellt.

Die Jute und ihre Verarbeitung auf Grund wissenschaftlicher Untersuchungen und praktischer Erfahrungen: Erster Teil: Das Erzeugen der Garne

Aus der Praxis heraus entstanden meine 1877 erschienenen Mit teilungen uber die Jute und ihre Verarbeitung, die sich aber auf: "das Erzeugen der Garne" beschrankten. In steter Beziehung zur Praxis bin ich nun den Fortschritten anf diesem Gebiete bis in die neuste Zeit moglichst gefolgt und lege hiermit Freunden der Textilindustrie eine neue auf wesentlich breiterer foundation stehende Arbeit uber diesen Industriezweig vor.

Extra resources for Der Stand der Bakteriophagenforschung

Sample text

Ber die antigenen Eigenschaften des bakteriophagen Lysins. Z. Hyg. 114, 77 (1932). 102. : 8ur des races de bacMriophages virulentes pour bacterium prodigiosum. e. r. 80c. Biol. Paris 102, 981 (1929). 103.. - et V. 8ERTIC: 8ur des races de staphylophages isoIees de l'eau d'egout. e. r. Soc. Biol. Paris 104, 1258-1260 (1930). 104. BRAINARD, D. and W. NOBLE: 8tudies of acute respiratory infections. V. Attempts to demonstrate bacteriophage for pneumococci and influenza bacilli. Amer. J. Hyg. 21, 58-63 (1935).

Et V. SERTIC: Formation par adaption, de races de bacteriophages thermoresistantes. C. r. Soc. Biol. Paris 104, 1256---1258 (1930). 377. HETLER, D. and J. BRoNFENBRENNER: Studies on the bacteriophage of D'HERELLE. J. of exper. Med. 98, 269-275 (1928). 378. - - On the particulate size of bacteriophage. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med. 26, 644 (1929). 379. - - Detachment of bacteriophage from its carrier partieIes. J. gen. Physiol. 14, 547 (1931). 380. - - Further studies on the mechanism of transmissible lysis of bacteria.

Properties of incompletely neutralized phage. Brit. J. exper. Path. 14, 376 (1933). 14. ANGERER, K. : Beiträge zum Bakteriophagenproblem. Arch. f. Hyg. 92, 312 (1924). 15. - Zur physikalischen Chemie des D'HERELLEschen Phänomens. Zbl. Bakter. I Orig. 104, 261 (1927). 16. - u. H. Rupp: Übel' die Bindung des Bakteriophagen. Arch. f. Hyg. 99,118-129 (1928). 17. : Quelques applications de Ja methode de dosage du bacMriophage. C. r. Soc. Biol. Paris 86, 508 (1922). 18. - et J. WAGEMANS : BacMriophages de diverses provenances.

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 5 votes