Die Blechabwicklungen: Eine Sammlung praktischer Verfahren by Johann Jaschke, J. Jaschke

By Johann Jaschke, J. Jaschke

Die Bibel für "Abwickler": Das Standardwerk zur Abwicklungsgeometrie nicht nur für den Blechbüchsenproduzenten, sondern auch zur optimierten Materialnutzung für Leder-, Papier- und Furnierbearbeiter.

Show description

Read Online or Download Die Blechabwicklungen: Eine Sammlung praktischer Verfahren PDF

Similar german_7 books

Aktie im Fokus: Von der Analyse zum Going Public

U4 Norbert Frei/ Christoph Schlienkamp Aktie im Fokus ISBN 3-409-14044-1 Bereits mit "Aktie im Aufwind" ist den Herausgebern, Norbert Frei und Christoph Schlienkamp, ein Nachschlagewerk gelungen, das sowohl grundlegende Informationen zum Aktienmarkt liefert als auch die aktuellen Entwicklungen praxisnah erläutert.

Repetitorium Anaesthesiologie: Vorbereitung auf die anästhesiologische Facharztprüfung und das Europäische Diplom für Anästhesiologie

Das Repetitorium Anaesthesiologie als ideales Kompendium für die Vorbereitung auf die anästhesiologische Facharztprüfung und das Europäische Diplom liegt nun bereits in der three. Auflage vor. Detailliert und praxisbezogen werden die allgemeine und spezielle Anästhesie sowie die relevanten Themen der Notfallmedizin und der Schmerztherapie dargestellt.

Die Jute und ihre Verarbeitung auf Grund wissenschaftlicher Untersuchungen und praktischer Erfahrungen: Erster Teil: Das Erzeugen der Garne

Aus der Praxis heraus entstanden meine 1877 erschienenen Mit teilungen uber die Jute und ihre Verarbeitung, die sich aber auf: "das Erzeugen der Garne" beschrankten. In steter Beziehung zur Praxis bin ich nun den Fortschritten anf diesem Gebiete bis in die neuste Zeit moglichst gefolgt und lege hiermit Freunden der Textilindustrie eine neue auf wesentlich breiterer foundation stehende Arbeit uber diesen Industriezweig vor.

Extra info for Die Blechabwicklungen: Eine Sammlung praktischer Verfahren

Sample text

U-U ist der Zylinderumfang. Die Abb. 72-74 zeigen die Ecke einer Bierkuhle. Die Seitenwande sind zylindrisch nach einem Viertelkreis geformt. Der Vorgang beim Abwickeln ist sehr einfach und ist leicht aus den Abbildungen zu entnehmen. Die Lange 1-5 in Abb. 74, ebenso ist die Unterteilung die gleiche. Abb. 75 gibt die Abwicklung der Ecke. Untenstehende Abwicklung zeigt in Abb. 76 einen Zylinder mit angesetztem AusguBblech, dessen Querschnitt in Abb. 78 gegeben ist. 26 Zylindrische und prismatische Korper.

Der Vorgang beim Abwickeln ist sehr einfach und ist leicht aus den Abbildungen zu entnehmen. Die Lange 1-5 in Abb. 74, ebenso ist die Unterteilung die gleiche. Abb. 75 gibt die Abwicklung der Ecke. Untenstehende Abwicklung zeigt in Abb. 76 einen Zylinder mit angesetztem AusguBblech, dessen Querschnitt in Abb. 78 gegeben ist. 26 Zylindrische und prismatische Korper. Der Vorgang beim Abwickeln ist leicht aus den Abbildungen erkenntlich und sehr einfach, so daB sich eine Beschreibung eriibrigt. Abb.

Man nimmt H A in Abb. 144 in den Zirkel, setzt in H (Abb. 148) ein und beschreibt einen Kreisbogen. Mit der halben kurzen Rechteckseite im Zirkel schneidet man von B aus auf diesen Kreis ab, urn den Punkt A zu erhalten. Die Linie H A wird verlangert bis zum Schnittpunkte 0, und man zieht nun den Kreisbogen H G F, dabei 0 als Mittelpunkt benutzend. Auf diese Weise ist die Abwicklung erhaltlich. Abb. 148 gibt die Ralfte der Abwicklung. Die Abb. 149 und 150 zeigen einen schiefen Kegel. Dieser laBt sich auf folgende Art abwickeln: Man teilt den groBen Kreis (Abb.

Download PDF sample

Rated 4.95 of 5 – based on 6 votes